Aktuelles:


Fahrzeugbergung

 

Auf Grund der glatten Straßenverhältnisse kam am 15.01.2017 ein PKW auf der Straße Richtung Whiskey Mühle von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben.
Mit dem Löschfahrzeug konnte der PKW schonend herausgezogen werden und die Fahrt fortsetzen.
Nach ca. 30 Minuten konnte schließlich wieder eingerückt werden.



Friedenslicht

 

Am 24. Dezember 2016 früh am Morgen machte sich die Jugendgruppe gemeinsam mit an der Feuerwehrjugend interessierten Kindern aus Großweiffendorf auf den Weg und brachte das Friedenslicht von Haus zu Haus. Nach getaner Arbeit gab es noch eine kleine Stärkung im Feuerwehrhaus. Ein herzliches Dankeschön an die Kameraden welche sich die Zeit nahmen das Friedenslicht zu verteilen.


Funklehrgang

 

Am 18.-19. und 26. November fand im Feuerwehrhaus Senftenbach der Funklehrgang des Bezirk Ried statt. Ein Kamerad der FF Großweiffendorf stellte sich den Aufgaben der Ausbildung als Funker im Feuerwehrdienst.

 

Das Kommando gratuliert LM Baier Michael zum sehr guten Erfolg. 


Technische Hilfeleistungsabzeichen

 

Nach wochenlanger Vorbereitung absolvierten am 19.11.2016 drei Kameraden der FF Großweiffendorf das technische Hilfeleistungsabzeichen erfolgreich.

 

Gemeinsam mit einigen Kammeraden der FF Mettmach und FF Arnberg konnte jeweils eine Gruppe in Bronze, Silber und Gold gestellt werden.

Bei dieser Leistungsprüfung wird ein Verkehrsunfall als Schadenslage angenommen, die Teilnehmende Mannschaft muss nun ähnlich einem Realeinsatz die Unfallstelle absichern, einen zweifachen Brandschutz aufbauen und eine Menschenrettung mittels hydraulischem Rettungsgerätdurchführen. Die gestellten Aufgaben mussten innerhalb einer vorgegebenen Zeit erfüllt werden.

Die FF Großweiffendorf gratuliert:

Bronze:  Dobler Stefan

Silber: Gaisbauer Tobias, Gogl Maximilian

 

Weiters gratulieren wir den Kameraden der FF Arnberg und FF Mettmach zum bestanden Abzeichen.

 

[zu weiteren Fotos klicken]