Einsätze 2020


Brand Landwirtschaftliches Objekt

Am 26. März 2020 wurden wir um 00:09 Uhr zu einem Brand Landwirtschaftlichen Objekt  nach Neundling alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache brach im Bereich des Balkons ein Brand aus. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Wir stellten einen Reserve AS Trupp und waren Verantwortlich für den Bau einer Zubringerleitung, die aber nicht mehr benötigt worden ist.

Nach ca. 1 Stunde rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Uhrzeit: 00:09 – 01:18 Uhr

Mannschaftsstärke: 19

Fahrzeuge: KLF, MTF

Weitere Einsatzkräfte: FF Arnberg, FF Mettmach, FF Neundling, Rettung, Polizei

Pressebericht: https://www.meinbezirk.at/ried/c-lokales/brand-in-wohnhaus-in-der-gemeinde-mettmach_a4006653


Sturmeinsätze

Das Sturmtief „Bianca“ hat auch in unserem Einsatzgebiet seine Spuren am 27.02.2020 hinterlassen. Um 22:35 Uhr sowie um 00:35 Uhr wurde die schon im Feuerwehrhaus in Bereitschaft stehende Mannschaft von aufmerksamen Autofahrern zu mehreren Bäumen die über der Straße zwischen Arnberg und Großweiffendorf im Bereich Schlögelbach lagen alarmiert.

 

Uhrzeit: 22:30 – 01:35 Uhr

Mannschaftsstärke: 7

Fahrzeuge: KLF

Weitere Einsatzkräfte: ---